Expedition Christmas 2015

Hellweg Radio und Veltins verschenken bis zum 13. Dezember 2015 täglich 25 Weihnachtsbäume und 25 Kästen Veltins Pilsener.

Täglich sucht unser Hellweg Radio „Am Morgen“-Team zufällig via Google Maps eine Straße im Sendegebiet aus.

Unser Promotionteam kommt dann in dieser Straße vorbei und übergibt den Anwohnern kostenlos einen Weihnachtsbaum und einen Kasten frisches Veltins (Aktion solange der Vorrat reicht).

Tag 1: Nussbaumallee in Lippstadt

Das Expeditionsteam hat sich heute auf den Weg nach Lippstadt in die Nussbaumallee gemacht.

Tag 2: Taubenpöthen in Werl

Heute ging es nach Werl, in den Werler Osten - oder noch näher ran gezoomt: zum Taubenpöthen. Bier und Bäume für alle!

Tag 3: Oberer Mühlenweg in Anröchte

Heute ging es wieder in den Osten - in den Osten des Kreises Soest aber auch in den Osten der Stadt, die unsere Expedition Christmas aufgesucht hat. Es ging nach Anröchte in den Oberen Mühlenweg.

Tag 4: Friedrichstraße in Soest

Heute hat sich das Expedition Christmas Team inklusive Veltins Kisten und Weihnachtsbäume gar nicht so weit auf den Weg machen müssen. Wir sind in Soest geblieben. Gelandet sind wir in der Friedrichstraße. 

Tag 5: Böhmerweg in Geseke

Heute hat uns die Expedition Christmas in den Süden von Geseke verschlagen. Und zwar in den Böhmerweg. Die beiden "B"s - also Bäume und Bier - gingen weg wie warme Semmel.

Tag 6: Zur Wasserfuhr Bad Sassendorf

Heute letzter Tag der Expedition Christmas. Es ging nach Bad Sassendorf in die Straße "Zur Wasserfuhr". Herzlichen Glückwunsch an alle Anwohner, die jetzt Bier und Baum für die Feiertage im Haus haben.

 

 

Alle Galerien anzeigen

On Air

Hellweg Radio
Am Wochenende

mit Jonas Becker
von 15:00 bis 18:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
17:10 BEDS ARE BURNING | MIDNIGHT OIL
17:07 WITHOUT YOU | AVICII FEAT. SANDRO CAVAZZA
17:03 WENN SIE TANZT | MAX GIESINGER

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    4°C
    3°C

    Heute kommt bei wechselnder Bewölkung zunächst auch vorübergehend die Sonne durch, am Morgen sind noch vereinzelt Schneeschauer möglich. Zum Nachmittag werden die Wolken dichter und nachfolgend kommt Regen und Schneeregen auf. Die  Höchstwerte liegen bei 3 Grad in den höheren Lagen um den Möhnesee und 4 Grad in Welver. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest.


    In der Nacht fällt zeitweise etwas Regen oder Schneeregen, später gehen die Niederschläge in Schnee über und lassen nach, es muss mit Glätte gerechnet werden. Die Temperatur geht auf Werte um 0 Grad zurück. Dazu weht schwacher bis mäßiger Südwestwind.

    Am Sonntag scheint neben dichten Wolkenfeldern zeitweise die Sonne und es bleibt meist trocken bei 2 bis 4 Grad und schwachem Südwestwind.


    Am Montag fällt häufig Regen, anfangs auch noch Schneeregen oder Schnee bei milderen 4 bis 6 Grad. Am Dienstag ziehen viele Wolken und einzelne Regenschauer vorüber bei 5 bis 8 Grad.


Aktuelle Blitzer