Studiobesuche bei Hellweg Radio

Diese Menschen haben das Hellweg Radio Funkhaus am Schloitweg in Soest besucht und eine Studioführung mitgemacht.

Die AWO-Bewohner aus Lippstadt besuchten heute unsere Moderatorin Petra Seither
Chefredakteurin Ruth Heinemann begrüßt den ILC International Ladies Club Soest
VHS Werl - Wickede - Werl stattete der Redaktion einen Besuch ab.
Die Seniorenunion Wickede bei uns zu Besuch
Personalrat der Stadt Soest
Die Auszubildenden der Stadt Soest besuchten uns auch in diesem Jahr wieder. Kevin Zimmer informierte die Auszubildenden über die Abläufe bei Hellweg Radio.
Das Finanzamt Lippstadt statteten der Redaktion einen Besuch ab.
Chefredakteurin Ruth Heinemann begrüßt die Abordnung des VDK - Lippstadt
Chefredakteurin Ruth Heinemann begrüßt die ESTA-Bildungswerk gGmbH aus Werl
Die Kinder des Soester Kindergartens Mullewapp haben die Moderatoren von HELLWEG RADIO kennengelernt.
Landtagsabgeordnete aus Südwestfalen waren bei HELLWEG RADIO zu Gast. Ihr Thema: Die aktuelle Medienpolitik des Landes, künftige Ausgestaltung der Medienlandschaft und die Zukunft des Medienstandorts Südwestfalen. Chefredakteurin Ruth Heinenmann, Vorsitzender der Veranstaltergemeinschaft im Kreis Soest, Bernhard Schladör (2.v.l.hinten) und die südwestfälischen Abgeordneten Klaus Kaiser, Jens Kamieth, Matthias Kerkhoff, Theo Kruse, Werner Lohn, Thorsten Schick und Eckhard Uhlenberg
Senioren Union aus Ense bei uns zu Besuch
Hellweg Radio begrüßt die Kicker vom Fussballverein RW Westönnen
Chefredakteurin Ruth Heinemann begrüßt den Frauentreff aus Erwitte-Horn / Foto: HR
Die Kreis-CDU-Senioren statteten der Redaktion von Hellweg Radio einen Besuch ab.
Hellweg Radio Moderatorin Heike Kanter begrüßt die Sternsinger im Studio | Foto: DR / HR
Treff am Park - TaP-Kids / Foto: HR
Seniorengruppe-Niederbergheim / Foto: HR
Männerforum St. Pius Lippstadt / Foto: HR
Landrätin Eva Irrgang und Hellweg Radio Chefredakteurin Ruth Heinemann (v. l.) | Foto: CL/HR
Die Radio-AG der Gesamtschule Bad Sassendorf | Foto: CL/HR
Die erste Gruppe der Landfrauen Dinker | Foto: CL/HR
Eine Gruppe der AWO Bad Sassendorf | Foto: CL/HR
Die zweite Gruppe der Landfrauen Dinker | Foto: CL/HR
Besuch vom Lokalradio Ijsselmond aus den Niederlanden: Riek de Maar-Nieuwenhuis bei Friederike Umminger und Dirk Hildebrand | Foto: HR
Besuch einer Gruppe des Dreifaltigkeits-Hospitals Lippstadt | Foto: HR
Dr. Peter Liese (CDU), Mitglied des Europäischen Parlaments für den Kreis Soest und den Hochsauerlandkreis, besuchte Chefredakteurin Ruth Heinemann im Hellweg Radio Studio mit Dieter Becker (von links). | Foto: HR
Die Auszubildenden der Kreisverwaltung Soest statteten der Redaktion von Hellweg Radio einen Besuch ab. Chefredakteurin Ruth Heinemann (rechts) begrüßte die Gäste im Studio. | Foto: HR
Die Frauen der kfd Eickeloh-Lohne besuchten die Studios am Schloitweg in Soest. Chefredakteurin Ruth Heinemann (3. von rechts) erläuterte Zusammenhänge und Abläufe in der Redaktion. | Foto: HR
Der Kolping-Verein Warstein | Foto: HR
Die Mitglieder der Frauenhilfe Bad Sassendorf - Neuengeseke kamen für einen Besuch der Studios von Hellweg Radio in Soest vorbei. Chefredakteurin Ruth Heinemann (rechts) nahm die Gäste in Empfang. | Foto: HR
Die Freiwillige Feuerwehr Welver kam mit Feuerwehr-Kollegen aus Polen zu einem Studiobesuch. Chefredakteurin Ruth Heinemann begrüßte die Gäste. | Foto: HR
Während der Sommerferien besuchten Teilnehmer der Kinderferienfreizeit für Ense das Studio am Schloitweg in Soest. Nach einem Vortrag von Chefredakteurin Ruth Heinemann (rechts) waren die Jugendlichen bestens über die Abläufe bei Hellweg Radio informiert.
Der Evangelische Abendkreis Bad Sassendorf hat sich die Redaktion und die Studios von Hellweg Radio angeschaut. Chefredakteurin Ruth Heinemann hat die Damen und Herren des Abendkreises durch die Räumlichkeiten geführt und zahlreiche Fragen beantwortet. (Foto:HR)
Die Fachhochschule Südwestfalen war zu Gast bei Hellweg Radio. Chefredaktion Ruth Heinemann (rechts) stellte den Sender vor und stand Rede und Antwort. (Foto: HR)
Die Landfrauen Schwefe haben uns heute einen Besuch abgestattet. Eiko Pate hat die Damen über alles rund um unsere Sendungen und Abläufe informiert. Als Highlight durften sie im Studio die Lokalnachrichten live erleben. (Foto: HR)
Heute hat uns die Seniorenunion (SU) Wickede einen Besuch abgestattet. Die Damen und Herren haben ihre Fragen Rund um Das Thema "Radio machen" von Ruth Heinamann beantwortet bekommen. (Foto: HR)
Bei diesem stürmischen Aprilwetter durfte es sich die Tennismannschaft Ü65 des TuS Bad Sassendorf in unserem Studio gemütlich machen. Holger Wackerzapp hat sie mit allen Info's versorgt. (Fotos: HR)
Die Damen der Kfd Anröchte erschienen heute zahlreich in unserer Redaktion. Chefredakteurin Ruth Heinemann und CvD Holger Wackerzapp standen Rede und Antwort. (Foto: HR)
Antonia Grosch begrüßte heute die Bewohner des AWO Wohnhauses aus Lippstadt. Die Besucher waren begeistert als sie unsere Moderatoren kennen lernen durften und die Sendung live im Studio mitverfolgen konnten. (Foto: HR)
Die Herren des komba Kreisverbands Soest wurden heute von Chefredakteurin Ruth Heinemann durch die Redaktionsräume & die Studios geführt. (Foto: HR)
Chefredakteurin Ruth Heinemann hatte heute den ILC (International Ladies Club) zu Gast. Die Damen duften erleben wie es bei uns in der Redaktion zugeht. (Foto: HR)

On Air

Hellweg Radio
Die Nacht

mit Marcel Pfüller
von 22:00 bis 24:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
22:14 IN THE ARMY NOW | STATUS QUO
22:10 SHAPE OF YOU | ED SHEERAN
22:06 SILENCE | GRACE CARTER


Nächster Titel:

LIEDER | ADEL TAWIL

Freie Mitarbeiter gesucht

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    22
    10

     

    Heute
    Heute zeigt sich wieder längere Zeit Sonne, auch wenn es zwischendurch mal wolkige Abschnitte gibt. Es bleibt trocken und wir erreichen Höchstwerte zwischen 21 Grad in Anröchte und 22 Grad in Möhnesee.

    Nacht
    In der Nacht zum Mittwoch ist es locker bewölkt, teils klar und überall trocken. Vereinzelt kann sich Frühnebel bilden und die Luft kühlt sich auf 11 Grad ab.

    Morgen
    Am Mittwoch stellt sich sonniges Wetter ein. Lockere Wolkenfelder stören kaum und es bleibt trocken. Dazu bekommen wir sommerliche Temperaturen von 25 bis 26 Grad.

    Aussichten
    Am Donnerstag Mix aus Sonne und Wolken, weitgehend trocken bei 23 Grad. Am Freitag wolkig mit etwas Sonne, im Tagesverlauf vereinzelt Schauer bei 22 Grad.

Aktuelle Blitzer