Hellweg Radio http://www.hellwegradio.de/ de Hellweg Radio http://www.hellwegradio.de/fileadmin/default/templates/img/logo_hellweg.png http://www.hellwegradio.de/ 150 128 TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 22 Sep 2017 20:52:27 +0200 Schwerer Verkehrsunfall im Lippetal fordert weiteres Todesopfer http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/schwerer-verkehrsunfall-im-lippetal-fordert-weiteres-todesopfer/ Hier der Original Polizeibericht von heute: "Wie bereits berichtet, kam es am 14.09.2017, gegen 20:31 Uhr auf dem Postweg in Lippetal-Schoneberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein 19-jähriger Mann aus Lippetal tödlich verletzt. Am heutigen Tag verstarb ein 15-jähriger Mitfahrer aus der Gemeinde Lippetal aufgrund der erlittenen Verletzungen. Eine Untersuchung des vor Ort sichergestellten Pkw ergab keine Hinweise auf technische Mängel." Und hier der dazugehörige Polizeibericht vom 15. September: "Am 14.09.2017 kam es, gegen 20:31 Uhr auf dem Postweg in Lippetal-Schoneberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein 19-jähriger Mann aus Lippetal tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 19-Jährige als Fahrzeugführer mit einem Pkw den Postweg in Fahrtrichtung Lippstadt-Eickelborn. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam der Pkw bei regennasser Fahrbahn aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ergeben sich keine Hinweise auf eine Beteiligung von weiteren Fahrzeugen. In dem Pkw befanden sich drei weitere Personen aus der Gemeinde Lippetal. Ein 14-jähriger Jugendlicher und eine 15-jährige Jugendliche wurden schwer verletzt, ein weiterer 14-jähriger Jugendlicher wurde leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungstransportwagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Der Pkw wurde vor Ort sichergestellt und wird nun nach Weisung der Staatsanwaltschaft Arnsberg auf technische Mängel untersucht."]]> Rund eine Woche nach dem schweren Verkehrsunfall auf dem Postweg in Lippetal-Schoneberg erlag der 15-jährige Mitfahrer seinen Verletzungen und verstarb heute. Hier der Original Polizeibericht von heute: "Wie bereits berichtet, kam es am 14.09.2017, gegen 20:31 Uhr auf dem Postweg in Lippetal-Schoneberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein 19-jähriger Mann aus Lippetal tödlich verletzt. Am heutigen Tag verstarb ein 15-jähriger Mitfahrer aus der Gemeinde Lippetal aufgrund der erlittenen Verletzungen. Eine Untersuchung des vor Ort sichergestellten Pkw ergab keine Hinweise auf technische Mängel." Und hier der dazugehörige Polizeibericht vom 15. September: "Am 14.09.2017 kam es, gegen 20:31 Uhr auf dem Postweg in Lippetal-Schoneberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein 19-jähriger Mann aus Lippetal tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 19-Jährige als Fahrzeugführer mit einem Pkw den Postweg in Fahrtrichtung Lippstadt-Eickelborn. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam der Pkw bei regennasser Fahrbahn aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ergeben sich keine Hinweise auf eine Beteiligung von weiteren Fahrzeugen. In dem Pkw befanden sich drei weitere Personen aus der Gemeinde Lippetal. Ein 14-jähriger Jugendlicher und eine 15-jährige Jugendliche wurden schwer verletzt, ein weiterer 14-jähriger Jugendlicher wurde leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungstransportwagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Der Pkw wurde vor Ort sichergestellt und wird nun nach Weisung der Staatsanwaltschaft Arnsberg auf technische Mängel untersucht."]]> Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 13:44:00 +0200 Konzertkarten in Soest verschenkt? http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/konzertkarten-in-soest-verschenkt/ Kurze Zeit später war sie wieder da und drückte dem Kioskbetreiber sieben Konzertkarten für Die Toten Hosen in die Hand. Mit einem Gesamtwert von über 300 Euro. Dann verschwand sie wieder. Die Polizei stuft die Karten als echt und noch gültig ein. Deswegen sucht sie jetzt die eigentlichen Besitzer. Aber auch die mysteriöse Frau wird gesucht. Sie soll Mitte 20 sein, kurze blonde Haare und eine auffällige Narbe am Hals haben. Außerdem hatte sie einen schwarz-weißen Hund bei sich. ]]> Am Aldegreverwall hatte eine Frau an einem Kiosk gefragt, ob dort Konzertkarten verkauft würden. Der Kioskbetreiber sagte nein, und die Frau verschwand.
Kurze Zeit später war sie wieder da und drückte dem Kioskbetreiber sieben Konzertkarten für Die Toten Hosen in die Hand. Mit einem Gesamtwert von über 300 Euro. Dann verschwand sie wieder. Die Polizei stuft die Karten als echt und noch gültig ein. Deswegen sucht sie jetzt die eigentlichen Besitzer. Aber auch die mysteriöse Frau wird gesucht. Sie soll Mitte 20 sein, kurze blonde Haare und eine auffällige Narbe am Hals haben. Außerdem hatte sie einen schwarz-weißen Hund bei sich. ]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 11:50:00 +0200
Lippstädter Terroristen-Prozess geht weiter http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/lippstaedter-terroristen-prozess-geht-weiter/ Der mutmaßliche Terrorist war im Februar in einer Pension in Bad Waldliesborn festgenommen worden.
Ermittler fanden damals unter anderem Anleitungen zum Bombenbau und Dokumente, die eine Sympathie zur Terrormiliz Islamischer Staat nachweisen sollen.
Ende Oktober soll nach jetzigem Stand ein Urteil fallen. ]]>
In Dortmund geht heute Vormittag der Prozess gegen einen mutmaßlichen IS-Terroristen aus Lippstadt weiter.
Der mutmaßliche Terrorist war im Februar in einer Pension in Bad Waldliesborn festgenommen worden.
Ermittler fanden damals unter anderem Anleitungen zum Bombenbau und Dokumente, die eine Sympathie zur Terrormiliz Islamischer Staat nachweisen sollen.
Ende Oktober soll nach jetzigem Stand ein Urteil fallen. ]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 11:43:00 +0200
Kirmesplan ist online http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/kirmesplan-ist-online/ Den kompletten Kirmesplan zum Download finden Sie hier ]]> Europas größte Allerheiligenkirmes wird dieses Jahr 680 Jahre alt und feiert diesen Geburtstag mit vielen alten Bekannten wie "Happy Sailor" oder "Big Monster". Natürlich gibt es auch allerhand neue Fahrgeschäfte und Attraktionen: Zum Beispiel lockt die Soester Kirmes dieses Jahr mit drei Fahrgeschäften, die 80 Meter hoch sind: So ist erstmalig der "Jules Verne Tower" dabei - der höchste Kettenflieger der Welt. Wem da noch der Nervenkitzel fehlt, der wird sicherlich beim Skyfall, dem höchsten transportablen Freifallturm der Welt, seinen Spaß haben. Der City Skyliner ist als höchster und modernster mobiler Aussichtsturm da eher etwas für die ruhigeren Gemüter. Den kompletten Kirmesplan zum Download finden Sie hier ]]> Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 11:13:00 +0200 Strohballen in Lippstadt abgebrannt http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/strohballen-in-lippstadt-abgebrannt/
Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus. Und hofft, dass gestern gegen 18 Uhr jemandem etwas aufgefallen ist. Vielleicht haben sich verdächtige Personen dort aufgehalten.

Es entstand ein Sacheschaden von rund 1.500 Euro.]]>
Gestern Abend standen in Lippstadt-Herringhausen auf einem Feld Am Brüggenpott rund 50 Ballen in Flammen.

Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus. Und hofft, dass gestern gegen 18 Uhr jemandem etwas aufgefallen ist. Vielleicht haben sich verdächtige Personen dort aufgehalten.

Es entstand ein Sacheschaden von rund 1.500 Euro.]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 09:34:00 +0200
Keine Fotos im Wahllokal http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/keine-fotos-im-wahllokal/
Wer beim Selfie machen erwischt wird, darf seinen Stimmzettel nicht abgeben. Die Wahl ist damit ungültig.

Ein Foto und Film-verbot steht jetzt auch in der Bundeswahlordnung. Sie sieht vor, dass das Wahlgeheimnis bewahrt werden soll. muss.

Wer seinen Wahlzettel im Internet postet, der könne damit andere Wähler beeinflussen. ]]>
In den Wahllokalen im Kreis Soest herrscht ein stricktes Foto und Video-Verbot.

Wer beim Selfie machen erwischt wird, darf seinen Stimmzettel nicht abgeben. Die Wahl ist damit ungültig.

Ein Foto und Film-verbot steht jetzt auch in der Bundeswahlordnung. Sie sieht vor, dass das Wahlgeheimnis bewahrt werden soll. muss.

Wer seinen Wahlzettel im Internet postet, der könne damit andere Wähler beeinflussen. ]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 06:56:00 +0200
Wickede gegen Kampfhundesteuer http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/keine-kampfhundesteuer-in-wickede/
Das sagte Wickedes Bürgermeister Michalzik im Gespräch mit Hellweg Radio.

Er hatte vorgeschlagen, die extra Steuer für Listenhunde einzuführen, um die Stadtkasse damit aufzubessern.

In Wickede sind sechs solcher Hunde gemeldet.]]>
Der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde hat sich gestern Abend gegen die Einführung der Kampfhundesteuer ausgesprochen.

Das sagte Wickedes Bürgermeister Michalzik im Gespräch mit Hellweg Radio.

Er hatte vorgeschlagen, die extra Steuer für Listenhunde einzuführen, um die Stadtkasse damit aufzubessern.

In Wickede sind sechs solcher Hunde gemeldet.]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 06:45:00 +0200
Viele Veranstaltungen im Kreis Soest http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/viele-veranstaltungen-im-kreis-soest/
Heute Abend geht es um 19 Uhr auf dem Geseker Marktplatz mit dem Hexenstadtfest los.

Morgen und übermorgen steht in Lippstadt auf dem Uniongelände das Essen im Mittelpunkt beim Streetfood-Festival. Alle Veranstaltungen sehen Sie hier: Hier klicken.]]>
In Werl startet die Michaeliswoche. Zehn Tage gibt es verschiedene Kulturevents in der Stadt und natürlich die Michaeliskirmes.

Heute Abend geht es um 19 Uhr auf dem Geseker Marktplatz mit dem Hexenstadtfest los.

Morgen und übermorgen steht in Lippstadt auf dem Uniongelände das Essen im Mittelpunkt beim Streetfood-Festival. Alle Veranstaltungen sehen Sie hier: Hier klicken.]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Fri, 22 Sep 2017 06:37:00 +0200
Lippstädter Herbstwoche 2017 stellt sich vor http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/lippstaedter-herbstwoche-2017-stellt-sich-vor/
]]>
"So viele Farben" - das ist das Motto der diesjährigen Lippstädter Herbstwoche. Am Vormittag stellten die Organisatoren das Programm für die 9-tägige Kirmes in der Innenstadt vor. In diesem Jahr werden rund 240 Buden, Fahrgeschäfte und Schausteller für ein buntes Programm sorgen. Unter anderem zählt das Herbstwochen-Konzert mit Max Mutzke am Sonntag, den 15. Oktober im Stadttheater zu den absoluten Highlights. Neben dem Kirmestrubel gibt es auch zwei verkaufsoffene Sonntage mit einem kostenlosen Bus-Shuttle in die Innenstadt.

]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Thu, 21 Sep 2017 14:16:00 +0200
Flughafen Paderborn/Lippstadt braucht mehr Geld http://www.hellwegradio.de//nachrichten/der-kreis-soest/single/article/flughafen-paderbornlippstadt-braucht-mehr-geld/ Ob sie das Geld bekommt, entscheiden gerade die Gesellschafter des Flughafens. Mehrere Städte und Landkreise aus der Umgebung. Auch die Politiker im Kreis Soest werden in gut 2 Wochen entscheiden, ob sie cirka 750.000 Euro aus Steuergeldern für den Flughafen locker machen. Insgesamt müssten laut Flughafen-Chef Marc Cezanne 17,1 Millionen Euro für notwendige Projekt ausgegeben werden, etwa für eine neue Asphaltdecke auf der Rollbahn und neue Abfertigungs-Fahrzeuge.
Je nachdem, wie sich die Passagierzahlen weiter entwickeln, hätte die Betreibergesellschaft in einigen Jahren gerne weitere 7,7 Millionen Euro. Damit wolle man den Flughafen für zusätzliche Passagiere attraktiv gestalten. ]]>
Der Flughafen Paderborn/Lippstadt hat seine Wunschliste verlängert.
Ob sie das Geld bekommt, entscheiden gerade die Gesellschafter des Flughafens. Mehrere Städte und Landkreise aus der Umgebung. Auch die Politiker im Kreis Soest werden in gut 2 Wochen entscheiden, ob sie cirka 750.000 Euro aus Steuergeldern für den Flughafen locker machen. Insgesamt müssten laut Flughafen-Chef Marc Cezanne 17,1 Millionen Euro für notwendige Projekt ausgegeben werden, etwa für eine neue Asphaltdecke auf der Rollbahn und neue Abfertigungs-Fahrzeuge.
Je nachdem, wie sich die Passagierzahlen weiter entwickeln, hätte die Betreibergesellschaft in einigen Jahren gerne weitere 7,7 Millionen Euro. Damit wolle man den Flughafen für zusätzliche Passagiere attraktiv gestalten. ]]>
Nachrichten: Der Kreis Soest Top-News Thu, 21 Sep 2017 11:12:00 +0200