NRW-Ministerin kommt zum Bäuerinnen Forum in den Kreis Soest

Bildquelle: Westfälisch-Lippischer LandFrauenverband e.V. http://www.wllv.de/

13.02.2018

Wie geht es den Bäuerinnen im Kreis Soest und wie stark dürfen sie auf dem Hof mitbestimmen? Um diese Fragen geht es heute beim Bäuerinnen Forum im Bad Sassendorfer Haus Düsse. Ab 10 Uhr diskutieren die Landfrauen zusammen mit politischen Vertretern und Organisation über moderne Arbeitsverteilung auf Höfen. Zum Gespräch kommt auch die NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze-Föcking.
Die Kritik: Frauen übernehmen oft nur soziale Aufgaben wie die Personalverwaltung und überlassen das politische Engagement ihrem Mann. Die Digitalisierung zeige aber, dass eine Neuverteilung der Rollen viele Vorteile bringe, so die Organisatoren.

Alle Infos gibt es HIER!

Zurück

On Air

Hellweg Radio
Am Wochenende

mit Sebastian Belda
von 09:00 bis 12:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
11:46 WHATEVER IT TAKES | IMAGINE DRAGONS
11:42 AIN'T NOBODY | CHAKA KHAN
11:38 AIN'T YOUR MAMA | JENNIFER LOPEZ


Nächster Titel:

CRAZY | LOST FREQUENCIES FEAT. ZONDERLING

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    5
    3

    Am Sonntag scheint die Sonne immer wieder gegen die Wolken durch und es geht trocken weiter. Die Temperaturen steigen auf 3 bis 5 Grad.

    Am Montag werden die Wolken dichter, und etwas Schnee kann runterkommen. Später geht er oft in Regen über. Am Dienstag kommt kaum noch was runter, und im Laufe des Tages können die Wolken ein bisschen auflockern. Die Maxima der Temperatur liegen zum Wochenstart bei 3 Grad.

Aktuelle Blitzer

Schule ohne Rassismus