Soester Graffiti-Sprayer wird gewalttätig - Täter gefasst

Foto: Hellweg Radio

12.10.2017

Zivil-Courage hat eine Frau in der Soester Innenstadt mit einem Faustschlag ins Gesicht bezahlt.

Mitten in der Soester  Innenstadt schlägt ein Jugendlicher Graffiti-Sprayer einer Frau ins Gesicht. Nur weil sie ihn gefragt hat, warum er die Hauswand verschmiert. Der Fall von der Straße "Sandwelle" hat für Aufsehen gesorgt. Jetzt ist der junge Graffiti-Sprayer gefunden.
Sein Vater hatte nach der Berichterstattung in den Medien seinen Sohn im Verdacht und stellte ihn zu Rede.
Nach der Standpauke des Vaters gings weiter zur Polizei. Der 14-jährige entschuldigte sich für seine Attacke gegen die Frau.
Wegen der Körperverletzung und der Schmiererei an dem Wohnhaus muss der Jugendliche sich bald vor Gericht verantworten.




Zurück

On Air

Hellweg Radio
Die Nacht

mit Sven Sandbothe
von 00:00 bis 04:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
00:08 DON'T BE SO SHY (FILATOV & KARAS REMIX) | IMANY
23:51 THERE SHE GOES | TAIO CRUZ
23:48 PHASES | ALMA FEAT. FRENCH MONTANA


Nächster Titel:

WANNSEE | DIE TOTEN HOSEN

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    21
    19

    Heute ist es sonnig und es regnet nicht. Die Höchsttemperaturen liegen bei 19 Grad in den höheren Lagen um Rüthen und 21 Grad in Werl.

    In der Nacht zum Mittwoch ist es sternenklar und trocken. Es kühlt sich auf 13 bis 10 Grad ab.

    Am Mittwoch geht es sonnig weiter. Regen ist nicht in Sicht und die Temperaturen steigen auf 18 bis 20 Grad.

    Am Donnerstag gibt es zur Sonne etwas mehr Wolken. Es bleibt aber noch trocken. Erst am Freitag könnte nach jetzigem Stand der nächste Regen bei uns auftauchen und dann wird es auch ein bisschen kühler.

Aktuelle Blitzer