Stromausfall in Teilen von Bad Sassendorf

Quelle:HR

03.01.2018

In Bad Sassendorf hat ein Stromverteilerkasten gebrannt.

In Bad Sassendorf in der Schützenstraße hat es gegen 16:15 Uhr an einem Stromverteilerkasten eine Explosion gegeben. Die Feuerwehr war rechtzeitig da, um den Brand zu löschen. Ein technischer Defekt hat den Stromausfall ausgelöst.
Das sagt die Polizei heute Vormittag auf Hellweg Radio-Anfrage.
Nach dem Feuer und dem Kurzschluss in einem Verteilerkasten auf der Schützenstraße, hatten die Ermittler gestern Nachmittag auch Brandstiftung als Ursache nicht ausgeschlossen.

 

 

 

Zurück

On Air

Hellweg Radio
Am Morgen

mit Antonia Grosch und André Joosten
von 06:00 bis 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
09:17 FEEL IT STILL (OFENBACH REMIX) | PORTUGAL. THE MAN
09:11 IF I WERE SORRY | FRANS
09:08 WHERE IS THE LOVE? | THE BLACK EYED PEAS


Nächster Titel:

UP | OLLY MURS FEAT. DEMI LOVATO

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    9
    8

    Heute wird es zunehmend stürmisch, dabei kommt es zu schweren Sturmböen und orkanartigen Böen um 100 bis 110 km/h, auch mit einzelnen ORKANBÖEN über 120 km/h muss gerechnet werden. Zunächst fällt Regen und Schneeregen, teils noch Schnee. Später gibt es neben Auflockerungen Regen- und Graupelschauer. Wir erreichen 8 Grad in Warstein und 9 Grad in Erwitte.

    In der Nacht zum Freitag ist die Sturmgefahr wieder vorüber, aber es muss mit weiteren Schauern gerechnet werden, teils mit Schnee. Als Tiefstwerte werden 3 bis 2 Grad erreicht.

    Am Freitag kann es Schnee- oder Schneeregenschauer geben, neben vielen Wolken zeigt sich auch mal die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 3 bis 5 Grad und der Wind weht mäßig aus Südwest.

    Am Samstag bleibt es wechselhaft mit Regen-, Schneeregen- und Schneeschauern. Der Sonntag bringt dichte Wolken und im Verlauf erneut Regen und Schneeregen. Die Höchstwerte liegen bei 3 bis 5 Grad.

Aktuelle Blitzer