Praktikum bei Hellweg Radio

Praktikum und freie Mitarbeit bei Hellweg Radio

Ihr hört gern Radio und habt Euch schon immer `mal gefragt, wie es da wohl ist?
Ihr habt Euch zu Hause schon mal probeweise als Reporter versucht - oder als Kind schon heimlich Musikmoderationen in ein provisorisches Mikrofon gesprochen?
Ein Berufstraum kann wahr werden. Wir bieten Euch die Chance, Euer Talent auszuprobieren.
Bewerbt Euch um ein Praktikum bei Hellweg Radio.

Oder Ihr wollt studieren oder studiert schon Medienwissenschaft, Journalistik oder Kommunikationswissenschaft? - viele Studiengänge schreiben ein Praktikum vor Studienbeginn vor. Manchmal sind aber auch Praktika während des Studiums Pflicht oder gern gesehen.

Als Praktikant/in habt Ihr die Möglichkeit, unsere Moderatoren und Redakteure bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, das "Handwerk" Journalismus zu lernen, und habt vielleicht damit schon Euren Berufsweg geebnet.
Denn wir suchen auch immer freie Mitarbeiter, die Grundfähigkeiten in ihrem Praktikum bei uns erlernt haben und gern weiter mitarbeiten möchten. Als freie/r Mitarbeiter/in verdient Ihr auch schon etwas.

Wir müssen ein paar Voraussetzungen einfordern:

  • Ihr solltet 18 Jahre alt sein (bei Pflichtpraktikum geht bei G8 auch 17 Jahre)
  • Ihr bringt mindestens vier Wochen Zeit mit
  • Ihr müsst einen Führerschein haben (hier sind wieder G8 und Pflichtpraktikum die Ausnahme)
  • Ihr solltet Euch für möglichst viele Bereiche gesellschaftlichen Lebens interessieren und natürlich Interesse am Journalismus haben

Schaut voraus! und sichert Euch schon jetzt Eure Zeit bei uns mit vielen Eindrücken, vielen spannenden Tätigkeiten und dem Einblick in eine tolle Berufswelt!

Bewerbungen mit Anschreiben, Foto, Lebenslauf an

sekretariat@remove-this.hellwegradio.de

Johanna Teimann berichtet über Ihr Praktikum bei Hellweg Radio

Hellweg Radio-Praktikantin Johanna Teimann, während eines Interviews bei dem Big Day Out Festival in Anröchte | Foto: JT

„Radio- kennt jeder, hört jeder- aber was genau steckt eigentlich dahinter?

Das wollte ich heraus finden und so schrieb ich eine Bewerbung an Hellwegradio.

8 Wochen Praktikum warteten auf mich und bereits am ersten Tag wurde ich so herzlich aufgenommen, dass ich mich direkt wohl gefühlt habe.

Der normale Praktikumstag beginnt um 9:30 Uhr. Zuerst müssen die aktuellen Nachrichten aus Deutschland, NRW und dem Kreis Soest recherchiert werden. Um 10:30 findet dann täglich die Redaktionskonferenz statt, an der wir Praktikanten natürlich auch teilnehmen und unsere eigenen Ideen mit einbringen können. In der Sitzung werden die Themen für den Nachmittag und den nächsten Morgen besprochen.

Zu den Tätigkeiten eines Praktikanten gehört so einiges. Interviews führen, O-Töne sammeln, Umfragen einholen, Pressekonferenzen begleiten und Gewinnspiele organisieren. Das bearbeiten und schneiden von den Originaltönen gehört ebenalls in das Aufgabenfeld eines Praktikanten. Ich habe einen Beitrag über den Frühling produziert und das Gefühl sich selbst im Radio zu hören, ist etwas ganz besonderes.

In den acht Wochen habe ich viele interessante Menschen kennengelernt. Das geht zum Beispiel über wichtige Bundespolitiker, die den Kreis Soest besuchten, bis hin zu Menschen aus der Region mit ihren ganz eigenen spannenden Geschichten. Langeweile? Fehlalarm.

Ich kann Dir versprechen ein Praktikum lohnt sich. Das Team ist super nett und hilfsbereit. Dir werden verschiedene Eindrücke aus dem Radioalltag geboten und der Spaßfaktor spielt bei Hellwegradio immer eine ganz große Rolle.“

On Air

Hellweg Radio
Am Vormittag

mit Nina Tenhaef
von 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
09:56 RENEGADES | X AMBASSADORS
09:49 OUT OF THE DARK | FALCO
09:46 WAKE ME UP | AVICII


Nächster Titel:

WHY DOES MY HEART FEEL SO BAD? | MOBY

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    1
    -1

    Heute

    Heute bleibt es meistens trocken und es bilden sich auch ein paar Lücken in der Wolkendecke. Die Höchsttemperaturen liegen bei 1 Grad in den höheren Lagen um den Möhnesee und -1 Grad in Werl.

    Nacht

    In der Nacht zum Mittwoch ist es locker bewölkt und trocken. Vereinzelt kann sich Nebel bilden. Es kühlt sich auf -6 bis -9 Grad ab.

    Morgen

    Am Mittwoch kommt die Sonne im Tagesverlauf schon mal durch Nebel und Wolken und es ist immer noch meistens trocken. Die Temperaturen steigen kaum weiter als -2 bis null Grad.

    Aussichten

    Am Donnerstag und Freitag tut sich nur wenig. Teils ist es tiefhängend bewölkt oder neblig, teils aber auch mal sonnig und es bleibt immer überwiegend trocken. Außerdem geht es winterlich kalt weiter, meist gibt es Dauerfrost.

Aktuelle Blitzer