Coronalage im Kreis Soest - Inzidenz stabil

Lage in den Krankenhäusern unter Kontrolle.


Die Corona-Lage in den Krankenhäusern im Kreis Soest entspannt sich etwas. Aktuell müssen kreisweit noch 24 Coronapatienten stationär behandelt werden.

Davon liegt aber nur noch einer oder eine auf Intensivstation. Auch das ist eine Folge der insgesamt sinkenden Coronazahlen. Heute sind 40 neue Fälle dazu gekommen. Das sind zwar fast genauso viele wie vor einer Woche - lässt den Wocheninzidenzwert aber zumindest nicht wieder steigen. Das RKI gibt ihn heute mit rund 66 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an. Damit stehen stehen die Chancen gut, dass die Coronanotbremse im Kreis Soest ab Samstag aufgehoben werden könnte.


Lest hier alle Details:

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 40 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (1), Bad Sassendorf (1), Ense (5), Erwitte (1), Geseke (2), Lippetal (4), Lippstadt (5), Rüthen (2), Soest (7), Warstein (4), Welver (2), Werl (1) und Wickede (5). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 5. Mai 2021, 14 Uhr, 8.050 (letzter Wert: 8.010). Als genesen gelten 7.228 Menschen (letzter Wert: 7.164). 641 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 665). 24 Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon 1 auf der Intensivstation. 181 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Nach Auskunft des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die bundesweite "Corona-Notbremse" die Veröffentlichung des Robert Koch Instituts (RKI) maßgeblich. Für heute meldet das RKI den Wert von 66,3. Nach den Berechnungen des Kreisgesundheitsamts, denen unter anderem ein anderer Stichzeitpunkt zugrunde liegt, liegt dieser Wert derzeit bei 74,2 (letzter Wert: 74,6).

Die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden im Überblick (in Klammern der letzte Wert):

  • Anröchte: 7 aktuell Infizierte (8), 222 Genesene (220), 4 Todesfälle; Fälle insgesamt: 233 (232); 7-Tage-Inzidenz: 29,3 (39,1)
  • Bad Sassendorf: 15 aktuell Infizierte (14), 225 Genesene (225), 7 Todesfälle; Fälle insgesamt: 247 (246); 7-Tage-Inzidenz: 33,2 (24,9)
  • Ense: 31 aktuell Infizierte (26), 267 Genesene (267), 6 Todesfälle; Fälle insgesamt: 304 (299); 7-Tage-Inzidenz: 106,9 (82,2)
  • Erwitte: 46 aktuell Infizierte (53), 404 Genesene (396), 16 Todesfälle; Fälle insgesamt: 466 (465); 7-Tage-Inzidenz: 124,5 (149,4)
  • Geseke: 67 aktuell Infizierte (69), 511 Genesene (507), 7 Todesfälle; Fälle insgesamt: 585 (583); 7-Tage-Inzidenz: 112 (121,4)
  • Lippetal: 39 aktuell Infizierte (41), 239 Genesene (233), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 279 (275); 7-Tage-Inzidenz: 134,5 (142,9)
  • Lippstadt: 176 aktuell Infizierte (187), 2.025 Genesene (2.009), 52 Todesfälle; Fälle insgesamt: 2.253 (2.248); 7-Tage-Inzidenz: 73,6 (79,5)
  • Möhnesee: 5 aktuell Infizierte (8), 225 Genesene (222), 5 Todesfälle; Fälle insgesamt: 235 (235); 7-Tage-Inzidenz: 8,5 (8,5)
  • Rüthen: 9 aktuell Infizierte (7), 217 Genesene (217), 4 Todesfälle; Fälle insgesamt: 230 (228); 7-Tage-Inzidenz: 55,4 (55,4)
  • Soest: 75 aktuell Infizierte (77), 1052 Genesene (1043), 12 Todesfälle; Fälle insgesamt: 1139 (1132); 7-Tage-Inzidenz: 48,4 (44,2)
  • Warstein: 25 aktuell Infizierte (23), 457 Genesene (455), 10 Todesfälle; Fälle insgesamt: 492 (488); 7-Tage-Inzidenz: 52,8 (40,6)
  • Welver: 19 aktuell Infizierte (18), 212 Genesene (211), 5 Todesfälle; Fälle insgesamt: 236 (234); 7-Tage-Inzidenz: 76,1 (59,2)
  • Werl: 83 aktuell Infizierte (93), 913 Genesene (902), 49 Todesfälle; Fälle insgesamt: 1045 (1044); 7-Tage-Inzidenz: 87,8 (94,3)
  • Wickede: 44 aktuell Infizierte (41), 259 Genesene (257), 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 306 (301); 7-Tage-Inzidenz: 118,3 (102,5)


Weitere Meldungen