Ende der Bauarbeiten in Anröchte in Sicht

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Anröchte kostet Autofahrer viele Nerven. Aber Ende März soll damit Schluss sein. Das hat Straßen NRW nun angekündigt.

© Hellweg Radio

Bis die Arbeiten abgeschlossen sind, wird die Boschstraße nochmal gesperrt - erst ganz, dann halbseitig. Betroffen ist der Einmündungsbereich von Boschstraße und Lippstädter Straße. Eigentlich hätte dort gerade Winterpause sein sollen. Weil die Witterung aber weitere Bauarbeiten zulassen, machen die Arbeiter weiter.

Weitere Meldungen