EU will einheitliche Ladekabel

Ladekabel ist nicht gleich Ladekabel, das merken Smartphonenutzer sofort, wenn sie bei Kollegen mal ein Kabel leihen wollen. Verschiedene Ladestecker für unterschiedliche Gerätetypen sorgen sorgen schnell für Elektromüll. Dagegen will der heimische CDU-Europapolitiker Peter Liese vorgehen.

© Mirko Waltermann / FotoDB.de

Spätestens im Sommer soll ein europaweiter Einheitsladestecker zur Diskussion gestellt werden, so Liese. Dann habe die EU-Kommission das letzte Wort in der Angelegenheit. Im Sinne der Verbraucher und des Umweltschutzes könnte weiter viel bessert werden. Vor elf Jahren gab es noch über 30 verschiedene Ladesteckertypen im EU-Raum. Heute sind es nur noch drei. Der Weg sei aber noch nicht zu Ende, so Liese.

ivw-logo