Heute ist Safer Internet Day

Passwörter sollten kreativ sein, damit sich nicht zu knacken sind.

© KPB Soest / Maike Wolf

Manchmal vergessen wir alle mal, dass das Internet nichts vergisst. Genau darauf will der heutige Safer Internet Day aufmerksam machen. Wir sollten sensibler mit unseren eigenen Daten umgehen, empfiehlt die Soester Kreis Soestpolizei. Nur so können wir uns effektiv davor schützen zum Opfer von Internetbetrügern zu werden. Mittlerweile gibt es so viele Maschen. Betrüger gehen mit fremden Daten auf Einkaufstour, sie knacken Online-Banking-Konten oder sie klauen sogar komplett unserer Online-identität und wir wundern uns, dass plötzlich Mahnungen für Dinge ins Haus flattern, von denen wir nie was gehört haben. Das banalste und gleichzeitig Beste was wir machen können. Macht euch Gedanken über ein Passwort, dass wirklich niemand knackt. Also kein Quatsch mit "12345" oder dem Passwort - "PASSWORT"

Mehr dazu findet ihr auch hier auf der Seite der Polizei.


ivw-logo