Mehr Besucher dürfen zur Kulturgräfte

Bis zu 300 Besucher dürfen seit dieser Woche zu Kulturveranstaltungen, ohne dass die Verantwortlichen ein eigenes Hygienekonzept erarbeiten müssen.

© Hellweg Radio

Für die Macher der Soester Kulturgräfte gibt es dadurch neue Möglichkeiten. So können teilweise bis zu 180 Plätze für die Konzertabende in diesem Sommer angeboten werden. So können für eigentlich schon ausverkaufte Veranstaltungen jetzt wieder Karten angeboten werden.

ivw-logo