Neue Windräder bei Soest Müllingsen?

Eine XXL-Veranstaltung steht wohl heute im Blauen Saal des Soester Rathauses auf dem Programm.

© Hellweg Radio

Im Blauen Saal des Soester Rathaus geht es heute den ganzen Tag um die Windkraft. Bei Soest Müllingsen sollen zwei neue Windräder gebaut werden - der Wiederstand dagegen ist groß. Um 10 Uhr beginnt der Erörterungstermin zu den 77 eingereichten Einwänden von Anwohnern. Zu laut, zu hoch, zu nah an den Wohnhäusern. Die Kritikliste ist lang, die die Bürgerinitiative in Müllingsen schon vorgebracht hat. Und jeder offiziell eingereichte Einwand soll heute vorgetragen und besprochen werden. Bis 17 Uhr nimmt man sich dafür Zeit. Der Erörterungstermin ist ein Schritt auf dem Weg zur Baugenehmigung. Sollte der heutige Termin nicht ausreichen, um alle Einwände zu beseitigen, soll es gegebenenfalls morgen weitergehen. Die Soester Kreisverwaltung versucht die Emotionen aus der Diskussionen rauszuholen. Plakate oder Protestbanner sind im blauen Saal heute tabu.

ivw-logo