Silentdemo in Lippstadt

"Black Lives Matter". Diese Rufe hört ihr am Wochenende wieder in der Lippstädter Innenstadt.

© Hellweg Radio

Am Samstag findet ab 14 Uhr die zweite Lippstädter Silent-Demo gegen Rassismus und Ausgrenzung am Bernardbrunnen statt. Bei der Demonstration wird unter anderem 8 Minuten und 46 Sekunden geschwiegen. So lange dauerte der Todeskampf des Afroamerikaners George Floyd, der Ende Mai von einem Polizisten in den USA ermordet wurde. Der Fall hatte weltweit zu zahlreichen Demonstrationen geführt. In Lippstadt besuchten vor knapp drei Wochen fast 400 Menschen die erste Silent Demo.

ivw-logo