SV Lippstadt 08 verpasst vorzeitigen Klassenerhalt

Der SV Lippstadt 08 hat einen Dämpfer in der Fußball - Regionalliga erlitten. Bei der SG Wattenscheid verloren die Lippstädter klar mit 0 zu 3. Damit haben die Lippstädter eine Vorentscheindung in Sachen Klassenerhalt verpasst.





© Hellweg Radio

Mit einem Sieg wäre es klar gewesen: Die Konkurrenz hat am Wochenende für den SV gespielt. Nur Lippstadt enttäuscht und ließ diese Mega-Chance kläglich liegen..

Trotzdem: Platz 11 und 40 Punkte sind eine sensationelle Ausbeute. Und der SV hat ein Spiel weniger als die Konkurrenz. Bereits übermorgen reicht ein Sieg beim Nachholspiel gegen den Tabellendrittletzten in Kaan-Marienborn. Damit würde man sich einige unnötige Zitterpartie in den letzten Saisonspielen ersparen. Nach dem Nachholspiel kommt am nächsten Samstag noch der Tabellenzweite Oberhausen nach Lippstadt. Und in der anderthalb Wochen am letzten Spieltag spielt der SV beim Tabellenvorletzten in Wiedenbrück.

Weitere Meldungen

ivw-logo