Wahlkampf in Zeiten von Corona

Corona und Wahlkampf - das hat bislang nicht so gut zusammen gepasst.Große Veranstaltungen, auf denen sich die Kandidaten für die Rathäuser und das Kreishaus hätten vorstellen können, mussten abgesagt werden.

© Tim Reckmann (FotoDB)

In zweieinhalb Monaten sollen wir sowohl einen neuen Bürgermeister für unsere Stadt oder Gemeinde wählen als auch einen Landrat für den Kreis Soest.Von echtem Wahlkampf haben viele von euch aber noch nicht so viel bemerkt. Schuld daran ist auch die Coronapandemie. Dadurch sind zum Beispiel viele Veranstaltungen mit den Politikern ausgefallen. Gleichzeitig versicherten uns aber mehrere Bewerber, dass der Wahlkampf nach den Sommerferien in die heiße Phase geht und dann auch deutlich sichtbarer wird.

Am 13. September ist Kommunalwahl.

Weitere Meldungen

ivw-logo