Abmahnung für Eurobahn

Foto: HR

07.12.2018

Zugausfälle und Verspätungen sind eher die Regel als die Ausnahme bei der Eurobahn.

Der private Bahn-Betreiber hat dafür jetzt eine Abmahnung beim Verkehrsverbund NWL kassiert. Der NWL ist Auftraggeber der Eurobahn für die Regionalbahnlinien in unserer Region.

Das Unternehmen bekommt jetzt einen externen Fachmann zur Seite gestellt, um die Organisation und die Strukturen der Eurobahn zu hinterfragen.
In den vergangenen Monaten sorgten zu viele krank gemeldete Lokführer oder auch technische Probleme bei den Zügen für Chaos im Bahnverkehr.


Zurück

On Air

Hellweg Radio
Am Morgen

mit Friederike Umminger und Patrick Feldmann
von 06:00 bis 10:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
06:37 KING | YEARS & YEARS
06:34 WITHOUT YOU | AVICII FEAT. SANDRO CAVAZZA
06:27 GRENADE | BRUNO MARS


Nächster Titel:

MARIA MARIA | SANTANA

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein
    10
    8

    Heute sind viele Wolken am Himmel. Es regnet aber trotzdem nur selten leicht und die Wolkendecke wird auch mal dünner. Die Höchsttemperaturen liegen bei 8 Grad in den höheren Lagen um den Möhnesee und 10 Grad in Ense. In der Nacht zum Freitag geht es mit vielen Wolken weiter. Es fällt kaum Regen und es kühlt sich auf 6 bis 4 Grad ab.

    Am Freitag lockern die Wolken nur wenig auf. Es ist immer noch überwiegend trocken und die Temperaturen steigen auf 8 bis 10 Grad. Am Wochenende sieht es sonnig und trocken aus und es wird auch wieder wärmer. Die Temperaturmaxima liegen bei 11 bis 14 Grad.


Aktuelle Blitzer