Mann bedroht Autofahrer mit Messer

Foto: Kreispolizeibehörde Soest, Pressestelle

14.06.2018

In Geseke sucht die Polizei einen Mann. Er soll gestern Abend gegen 20 Uhr auf die Gerberstraße getorkelt sein. Ein 54-jähriger Autofahrer konnte gerade noch bremsen. Als er den Mann dann aber zur Rede stellen wollte, zückte dieser ein Messer und bedrohte den Autofahrer und dessen Sohn. Danach rannt er weg. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die sagen können, wer der Mann ist.

Lesen Sie hier die detaillierte Meldung der Kreispolizei:

   Geseke (ots) - Am Mittwoch, um 20:00 Uhr, kam es an der
Gerberstraße zu einem Vorfall. Ein 54-jähriger Mann aus Lippstadt war
dort gemeinsam mit seinem 24-jährigen Sohn mit dem Auto unterwegs. In
Höhe eines Pflegeheims torkelte plötzlich ein unbekannter Mann auf
die Straße und blockierte die Fahrspur. Mit einer Vollbremsung konnte
der Fahrer noch rechtzeitig stoppen. Er stieg anschließend aus dem
Auto aus, um den Unbekannten zur Rede zu stellen. Dieser zückte
daraufhin ein Messer aus der Tasche, und drohte in Richtung des
Lippstädters mit den Worten: "Kommt her ich stehe euch ab!"
Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Gerber Straße. Die
herbeigerufene Polizei konnte den Mann nicht finden. Der Flüchtige
ist etwa 20 Jahre alt, schlank mit auffällig "schlackrigen" Gang und
braunem Haar. Er trug eine dunkle Hose und einen grauen Kapuzenpulli.

Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei unter der Rufnummer
02941-91000 entgegen. (lü)

Zurück

On Air

Hellweg Radio
NOXX

mit Susanne Makarewicz
von 21:00 bis 24:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
22:32 UNFORGETTABLE | ROBIN SCHULZ FEAT. MARC SCIBIL
22:28 CALL YOU HOME | KELVIN JONES
22:25 HAPPY LIFE | STEREOTIDE


Nächster Titel:

2 BECOME 1 | SPICE GIRLS

Das Wetter im Kreis Soest

  • Werl
    Soest
    Lippstadt
    Warstein

    Heute ziehen einige, teils dichte Wolkenfelder vorüber, daneben zeigt sich ab und an die Sonne und es bleibt verbreitet trocken. Die Höchstwerte liegen bei 24 Grad in Anröchte und 25 Grad in Wickede. Im Laufe des Nachmittags nehmen die freundlichen Phasen zu.

    In der Nacht verschwinden die Wolken bald und es wird zunehmend sternenklar. Dabei kühlt sich die Luft auf 16 bis 14 Grad ab.

    Am Donnerstag herrscht überwiegend sonniges Wetter, im späteren Verlauf zeigen sich auch ein paar Wolken, es bleibt aber trocken und die Temperaturen steigen auf 28 bis 30 Grad.

    Am Freitag ist es teils wolkig, teils freundlich mit einzelnen Schauern und Gewittern bei rund 24 Grad. Das Wochenende bringt einiges an Sonnenschein, zeitweise auch Wolken bei Maximalwerten um 24 bis 26 Grad.

Aktuelle Blitzer