1€ Ticket ab September

In Soest könnt ihr ab September für gerade einmal einen Euro pro Tag Busfahren. Das ermöglicht das Soest-Ticket.

© Hellweg Radio

Die Stadt Soest möchte bis zum Jahr 2030 klimaneutral sein. Damit das gelingt, braucht es einen funktionierenden öffentlichen Nahverkehr. Deshalb wurde bereits in den letzten Jahren das Busangebot ausgebaut. Und jetzt sollen durch das günstige Soest-Ticket weitere Anreize geschaffen werden auf das Auto zu verzichten. Das Ticket kostet 30€ im Monat und ermöglicht Fahrten in allen Soester Ortsteilen. Mit einem Zusatzticket kommt man auch in über die Stadtgrenze hinaus. In der Woche kann man außerdem ab 19 Uhr einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder mitnehmen. Die Mitnahmeregel gilt zusätzlich an Wochenenden.


Das Ticket gibt es ab September. Es muss allerdings bis zum 15. August bestellt werden. Das geht hier oder telefonisch unter der 02921/103 3060.

Weitere Meldungen

ivw-logo