Album der Woche: Robbie Williams "The Christmas Present"

Bei Robbie Williams weihnachtet es sehr. Zwei CDs voll mit Weihnachtsklassikern und vielleicht zukünftigen Weihnachtsklassikern. Unser Album der Woche: "The Christmas Present".

Das erste Weihnachtsalbum seiner doch schon sehr langen Karriere hat Robbie Williams Ende November auf die Märkte gebracht. Es ist eine Mischung aus eigenen Weihnachtssongs und alt bekannten Klassikern.

Überraschende Gastinterpreten

Wer hätte das gedacht? Helene Fischer ist doch tatsächlich ein Gast auf dem Robbie-Album. Eine Kombination, an die sich mancher gewöhnen müsste, aber warum nicht? Die deutsche Schlager-Queen ist beim Song "Santa Baby" dabei. Jamie Cullum oder Williams' Vater Peter Conway sind weitere Gäste. Aber das sind noch lange nicht alle.

Denn mit Bryan Adams ("Christmas - Baby Please Come Home"), Rod Stewart ("Fairytales") und dem Box-Champion Tyson Fury (!) ("Bad Sharon") gibt es noch mehr Surprise-Acts. Das alleine verspricht sehr viel Action und Spannung für den Hörer. Williams selber sagt dazu: "Ich bin mehr als begeistert, mein erstes Weihnachts-Album zu veröffentlichen! Ich habe in meiner Karriere schon viel gemacht, aber mit dieser Veröffentlichung wird für mich ein Traum wahr. "

Der 18-fache Brit-Awards-Sieger und allseits bekannte Popstar bringt mit "The Christmas Present" seine insgesamt 13. Platte heraus. Sie wurde in England, den USA und Kanada aufgenommen.

Das ist die Trackliste

Disc one: Christmas Past

  1. Winter Wonderland
  2. Merry Xmas Everybody (feat. Jamie Cullum)
  3. Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!
  4. The Christmas Song (Chestnuts roasting on an open fire)
  5. Coco's Christmas Lullaby
  6. Rudolph
  7. Yeah! It's Christmas
  8. It's A Wonderful Life (feat. Poppa Pete)
  9. Let's Not Go Shopping
  10. Santa Baby (feat. Helene Fischer)
  11. Best Christmas Ever
  12. One Last Christmas
  13. Coco's Christmas Lullaby Reprise

Disc two: Christmas Future

  1. Time For A Change
  2. Idlewild
  3. Darkest Night
  4. Fairytales (feat. Rod Stewart)
  5. Christmas (Baby Please Come Home) (feat. Bryan Adams)
  6. Bad Sharon feat. Tyson Fury
  7. Happy Birthday Jesus Christ
  8. New Year's Day
  9. Snowflakes
  10. Home
  11. Soul Transmission

Robbie Wiliams - Time for Change

Weitere Meldungen

ivw-logo