Baustelle auf der Werler Landstraße in Soest

Die Alte B1 ist halbseitig gesperrt.


© Hellweg Radio

Eigentlich sollte alles schon viel eher passieren. Jetzt, knapp zwei Wochen später als geplant, wird die alte B1 halbseitig gesperrt. Die Werler Landstraße wird wegen Tiefbauarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Soest bis Freitag halbseitig gesperrt. Betroffen ist die Strecke von Werl kommend in Richtung Soester Innenstadt. Eine Baustellenampel wird den Verkehr wechselseitig an der Engstelle vorbeileiten.

ivw-logo