Kein Lockdown mehr im Kreis Gütersloh

"Wir haben jetzt wieder ein Stück mehr Freiheit". Das sagt der Landrat des Kreises Gütersloh, Sven-Georg Adenauer, zur Aufhebung des Corona-Lockdowns. Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat gestern Nachmittag den Lockdown in unserem Nachbarkreis für nicht mehr verhältnismäßig erklärt.

Die Entscheidung kam für alle Beteiligten überraschend. Heute Nacht wäre der Lockdown so oder so ausgelaufen. Das Gericht entschied sich aber dazu, die Lockdown-Maßnahmen schon jetzt zu kippen. Nachdem vor zweieinhalb Wochen mehr als 1500 Coronafälle beim Fleischverarbeiter Tönnies in Rheda-Wiedenbrück gemeldet wurden, sind die Infektionszahlen in unserem Nachbarkreis kontinuierlich zurückgegangen. Daher sei ein Lockdown für den gesamten Kreis nicht mehr verhältnismäßig, so das Gericht. Der Schlachtbetrieb bei Tönnies steht aber weiterhin still.

Weitere Meldungen

ivw-logo