Krankenhäuser öffnen sich immer mehr

Krankenhäuser versuchen immer mehr auf ihre Patienten oder potentiellen Patienten zu zu gehen.

© Hellweg Radio

Zum einen versteht man sich als Dienstleister, der seine Möglichkeiten vorstellt. Es werden regelmäßig Vorträge, Fachtage oder Tage der offenen Tür angeboten. Noch wichtiger ist aber der Auftrag der WHO an Krankenhäuser Patienten zu informieren und aufzuklären.

Am Evangelischen Krankenhaus in Lippstadt setzt man auf den Dialog zwischen Medizinern und Patienten sagte uns Susanne Musga zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit am Krankenhaus.

Seit 15 jahren steigt nun schon die Nachfrage nach Info Abenden, Fachtagen und Vorträgen durch die Mediziner.

© HR

Weitere Meldungen

ivw-logo