Schulstart - aber wie?

Die Hälfte der Sommerferien ist geschafft. Aber wie geht es danach weiter? Diese Frage beschäftigt im Moment Lehrer, Eltern und Schüler im Kreis Soest.

© Archivbild: Hellweg Radio

Aus dem NRW-Schulministerium heißt es, der Unterricht solle so normal wie möglich abgehalten werden. Konkret bedeutet das: keine Abstandsregeln und keine Maskenpflicht. Die Schulen können aber weiterhin selbst strengere Regeln erlassen. Anne Mertens von der Lehrergewerkschaft GEW im Kreis Soest sieht das kritisch.

© Hellweg Radio

Auch das Testangebot des Ministeriums würde daran nichts ändern, so Anne Mertens weiter. Lehrer können sich bald freiwillig alle 14 Tage auf das Coronavirus testen lassen. Rund 500 Lehrer sind im Kreis Soest in der Gewerkschaft organisiert.

Weitere Meldungen

ivw-logo