Schwerer Motorradunfall in Möhnesee

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Samstagnachmittag in Möhnesee:

© © Symbolbild: Polizei Kreis Soest

Ein 22-jähriger Mann aus Büren fuhr mit seinem Motorrad auf der Arnsberger Straße Richtung Delecke. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und rutschte in die Leitplanke. Dabei verletzte er sich schwer, dass er mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Die Arnsberger Straße war wegen des Motorradunfalls circa eineinhalb Stunden voll gesperrt.

ivw-logo