Tennis: Struff trifft auf Nadal

Der Warsteiner Tennisprofi Jan-Lennard Struff
© Presse Gerry Weber Open

Kein Geringerer als Rafael Nadal wartet heute Nachmittag auf den heimischen Berufs-Tennisspieler Jan-Lennard Stuff. Beim ATP-Turnier in Barcelona trifft der Profi aus Warstein im Viertelfinale auf den Superstar aus Spanien. Struff hatte gestern an seinem 29. Geburtstag unerwartet den Vorjahres-Finalisten Stefano Tsitsipas aus Griechenland in 3 Sätzen (6:4, 3:6, 6:2) klar geschlagen und 67. 000 Euro Preisgeld kassiert. Gegen den 17-maligen Grand-Slam-Champion Nadal hat er noch nie gespielt. Die Partie gegen die Nummer 2 der Welt soll ab 15 Uhr laufen. Struff könnte schon nach dem Erfolg gestern in der Weltrangliste so weit nach oben klettern wie noch nie und irgendwo um Platz 35 landen.

Weitere Meldungen

ivw-logo