Waldsterben bedroht Rüthener Stadtbild

Rüthen gehört mit zu den Städten in NRW, die die meiste Waldfläche haben.

© Symbolbild, Hellweg Radio

Dagegen wollen die Politiker in der Stadtvertretung jetzt etwas unternehmen. Die CDU fordert in der heutigen Sitzung, dass die Stadtverwaltung eine eigene Spendenaktion für den Rüthener Wald ins Leben ruft. Jeder der möchte, solle die Chance haben sich zu beteiligen, egal wie viel der oder die jenige letztlich spende. Mit dem gesammelten Geld sollen klimastabile Baumsetzlinge gekauft und in Rüthen, etwa in der Nähe der Jugendherberge, gepflanzt werden.

Durch Sturmschäden, aber auch durch den Borkenkäfer sind viele Bäume im Rüthener Wald inzwischen stark beschädigt worden, viele wurden deshalb auch schon gefällt.

Weitere Meldungen

ivw-logo