"Schwimmanleitung" in Geseke

In dieser Woche wird die Freibadsaison im Kreis Soest eröffnet. Vorher wollen viele Eltern nochmal mit ihren Kindern das Schwimmen üben.



Auch beim Schwimmunterricht gilt: Übung macht den Meister.
© Benjamin Nolte/dpa-tmn

Tipps zur richtigen Schwimmtechnik, aber auch zum Tauchen oder Springen, gibt dieses Jahr wieder das Bademeisterteam der Stadt Geseke. Die sogenannte Schwimmanleitung ist kein Schwimmkurs, sondern nur eine Hilfestellung für alle, die ohnehin mit ihren Kindern üben. Wer bei der Schwimmanleitung mitmachen möchte, meldet sich bitte telefonisch im Freibad Geseke unter der Telefon-Nummer 02942 / 9841 790 an. An acht Terminen, ab dem 19. Mai, finden donnerstags und freitags von 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr die Schwimmanleitung statt. Jedoch nicht im Freibad, sondern im städtischen Lehrschwimmbecken im Geseker Ortsteil Störmede.

Weitere Meldungen